Planet-Eden

Das 1. inoffizielle deutsche Forum zum französischen Tabletop-Spiel 'EDEN'.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mai Neuheiten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Matapo
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 254

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   29/4/2012, 15:17

Ich find die beiden sind verdammt gut umgesetzt (was die Minis angeht, aber auch dem Grusel- und Ekelfaktor).

Die engl. Karten gibts auch schon zum Download....
Nach oben Nach unten
crowmaster



Anzahl der Beiträge : 28

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   30/4/2012, 16:35

must-have ! Very Happy
Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   8/5/2012, 11:51

Resistance:

Kate - Frau mit dicker Wumme bounce bounce bounce



Zitat :
Kate, das neueste Mitglied der Résistance, kommt mit einem sehr großen Waffe. Achtung, wer mit ihr reden will, die Frau hat sehr gut Argumente!!

Zitat :
And she will be joined by two other women this month, Liesl for the Convoy (a daring Tracker) and a Geisha-drone (OK, it looks like a woman Very Happy

Quelle Taban Forum
Nach oben Nach unten
Myr

avatar

Anzahl der Beiträge : 199

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   8/5/2012, 17:40

Die Minis find ich an sich ganz gut, nur der Oberkörper (incl. Kopf) gefällt mir nicht so; das könnte vorallem an der Bemalung liegen. Aber ich finde es sehr gut, dass die Resistance erstmal einen Haufen neuer Minis bekommen (1 pro Welle... naja ^^ so viel wie geht).
Nach oben Nach unten
Matapo
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 254

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   9/5/2012, 09:27

Ich hoffe, die ist dann auch anständig teuer....Schusswaffen haben meiner Meinung nach schon einen extremen Vorteil. Gerade dieses Elektrogewehr aus der Grundbox der Resistance ist schon unanständig gut.
Ansonsten eine schicke Mini, die Frisur muss ja auch nicht immer gefallen Wink
Nach oben Nach unten
Myr

avatar

Anzahl der Beiträge : 199

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   9/5/2012, 19:40

Die ISC- Yellow Geisha lässt bitten:


Quelle: Eden

Der Stab des Regen-/Sonnenschirms könnte einen Flammenwerfer enthalten; zumindestens sieht es für mich so aus. Aber auf jeden Fall ist eine Klinge dran Very Happy Sehr auf die Regeln gespannt
Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   9/5/2012, 22:19

für den Convoy: Liesl:



Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   9/5/2012, 22:32

Neues aus dem Shop:





Übrigens alles schon im Shop auch Convoy, ISC + Resistance Very Happy
Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   10/5/2012, 07:47

Kate und Liesl bestellt Very Happy
Wann ist denn mit Profilen zu rechnen? Andarion "erleuchte" uns Wink
Nach oben Nach unten
Andarion

avatar

Anzahl der Beiträge : 393

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   10/5/2012, 21:44

Dann, wenn der Andarion endlich dazu kommt die Texte zu übersetzen z.B. Wink

Aber der Herr Andarion war auf der RPC und ist bisher nicht dazu gekommen. Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   10/5/2012, 23:37

Andarion schrieb:
Dann, wenn der Andarion endlich dazu kommt die Texte zu übersetzen z.B. Wink

Aber der Herr Andarion war auf der RPC und ist bisher nicht dazu gekommen. Evil or Very Mad

Stimmt, da habe ich ihn sogar getroffen Very Happy

Mal ganz ernstghaft: die Mai Release sind schon im Shop gelistet wie wird das dann bei den deutschen laufen. Warten bis die Übersetzungen fertig sind oder werden die nachgeliefert?

Ist ja nich so ganz wenig Arbeit.
Nach oben Nach unten
Andarion

avatar

Anzahl der Beiträge : 393

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   11/5/2012, 00:39

Da habe ich echt keinen Einblick, sorry.
Nach oben Nach unten
Andarion

avatar

Anzahl der Beiträge : 393

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   16/5/2012, 18:17

So ihr lieben... und los gehts:

Die Horde - Neue Regeln
Zornmarker (Symbol: ☬)
Jedes Mal wenn ein gegnerischer Kämpfer aufgrund von Wunden die ein verbündeter Kämpfer verursacht hat vom Spielfeld entfernt wird, erhält die Horde ☬.
Ist der Wert des entfernten Kämpfers gleich oder größer als 25 Punkte sind es stattdessen ☬☬.
Ist der Wert des entfernten Kämpfers gleich oder größer als 40 Punkte sind es stattdessen ☬☬☬.
Die Marker werden auf der Profilkarte des verbündeten dominanten Kämpfers platziert der sich am nächsten und innerhalb von 20 cm zu dem entfernten Kämpfer befand.
- Ein verbündeter Kämpfer kann seine Sonderfähigkeit Raserei nur dann nutzen, wenn er sich innerhalb von 20 cm um einen verbündeten dominanten Kämpfer befindet oder selbst die Eigenschaft dominant besitzt.
- Wenn ein verbündeter Kämpfer seine Sonderfähigkeit Raserei einsetzt, werden die dafür benötigten Zornmarker von der Karte eines verbündeten dominanten Kämpfers innerhalb von 20 cm genommen (oder von der eigenen, falls es sich bei dem Ausführenden um einen dominanten Kämpfer handelt).
- Die Sonderfähigkeit Raserei besteht für gewöhnlich aus mehreren Optionen von denen jede ihre eigenen Kosten in ☬ aufweist. Pro Runde kann jede Option jeweils nur ein einziges Mal aktiviert werden.
Dominante Kämpfer
Bei der Zusammenstellung einer Einheit der Horde muss mindestens ein dominanter Kämpfer rekrutiert werden. Zusätzlich muss der Anführer der Einheit ein dominanter Kämpfer sein.
Wird ein dominanter Kämpfer vom Spielfeld entfernt, gehen auch alle auf dessen Karte befindlichen ☬ verloren, falls diese nicht sofort ausgegeben werden.

*

Meister der Brut (Mutant, Dominant, 25 Punkte) (30 mm)
PSI - 3/2 - ◯◯◯◯◯ - 1
KAT - 5/3 - ◯◯◯◯◯ - 2,3
WID - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 4,5
GES - 5/4 - ◯◯◯◯◯ - 6
Keine Ausrüstung.

Mentale Kontrolle (permanent)
Während der Aufstellungsphase werden ☬☬ auf dieser Karte platziert.

Improvisation (Aktion) (1/Spiel)
Während der Aktivierungsphase dieser Runde kann der Gegner nicht auf eine Aktivierung verzichten.

Wilder Schrei (Aktion) (☬, 1/Spiel)
Alle feindlichen Kämpfer in 7,5 cm oder weniger Entfernung müssen einen Test auf PSI gegen die Schwierigkeit 5 durchführen. Jeder Kämpfer der diesen Wurf nicht schafft erhält einen Furchtmarker.

Synchronisation (Aktion) (3 SP, 1/Spiel)
Direkt nachdem die Aktivierung des Meisters der Brut beendet ist dürfen alle verbündeten Degenerierten in beliebiger Reihenfolge aktiviert werden. Der Gegner darf die Aktivierung dieser Kämpfer nicht unterbrechen.

* * *

Meister der Meute (Mutant, Dominant, Tierbändiger, 20 Punkte) (30 mm)
PSI - 4/3 - ◯◯◯◯ - 1
KAT - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 2,3
WID - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 4,5
GES - 6/4 - ◯◯◯◯ - 6
Keine Ausrüstung.

Mentale Kontrolle (permanent)
Während der Aufstellungsphase werden ☬☬ auf dieser Karte platziert.

Trainer (Aktion) (☬, 1/Runde)
Eine verbündete Dienerkreatur die noch nicht aktiviert wurde und sich innerhalb von 15 cm um den Meister der Meute befindet erhält einen der folgenden Effekte:
- Die Dienerkreatur darf sofort eine beliebige Aktion durchführen. Sie zählt dennoch weiterhin als nicht aktiviert und muss die Einschränkungen der gewählten Aktion einhalten.
- Ein Wut- oder Furchtmarker wird von der Dienerkreatur entfernt.

Aufstacheln (Aktion) (☬☬, 1/Runde)
Ein verbündeter Kämpfer innerhalb von 10 cm um den Meister der Meute erhält einen Wutmarker.

* * *

Degenerierter (Mutant, Degenerierter, 15 Punkte) (30 mm)
PSI - 1/1 - ◯◯◯◯ - 1
KAT - 4/2 - ◯◯◯◯◯ - 2,3
WID - 5 - ◯◯◯◯◯ - 4,5
GES - 3/2 - ◯◯◯◯◯ - 6
Keine Ausrüstung.

Mutierter Metabolismus (permanent)
Zu Beginn der Abschlussphase heilt der Degenerierte 1 KP in einer beliebigen Körperzone.

Apathisch (permanent)
Zu Beginn einer Runde, bevor der beginnende Spieler bestimmt wird, verliert der Degenerierte 1 AP.

Raserei (permanent)
- ☬ : Der Degenerierte erhält 1 AP.
- ☬ : Der Degenerierte erhält +1 KAT bis zum Ende der Runde.
- ☬☬ : Der Degenerierte erhält +1 KAT bis zum Ende der Runde.
- ☬ : Der Degenerierte erhält +1 GES bis zum Ende der Runde.

* * *

Verhungernder Degenerierter (Mutant, Degenerierter, 15 Punkte) (30 mm)
PSI - 1/1 - ◯◯◯◯ - 1
KAT - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 2,3
WID - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 4,5
GES - 4/2 - ◯◯◯◯◯ - 6
Keine Ausrüstung.

Kannibale (permanent)
Diese Fähigkeit hat keinen Effekt so lange der Verhungernde Degenerierte unverletzt ist. Wenn der Verhungernde Degenerierte einem Gegner im Nahkampf mindestens eine Wunde zufügt heilt er 1 KP in einer beliebigen Körperzone.

Hungrig (permanent)
Der Verhungernde Degenerierte erhält bei einem Angriff +1 KAT pro Degenerierten der sich mit dem Ziel in Basenkontakt befindet.

Apathisch (permanent)
Zu Beginn einer Runde, bevor der beginnende Spieler bestimmt wird, verliert der Verhungernde Degenerierte 1 AP.

Raserei (permanent)
- ☬ : Der Verhungernde Degenerierte erhält 1 AP.
- ☬ : Der Verhungernde Degenerierte erhält +1 KAT bis zum Ende der Runde.
- ☬☬ : Der Verhungernde Degenerierte erhält +1 KAT bis zum Ende der Runde.
- ☬ : Der Verhungernde Degenerierte erhält +1 GES bis zum Ende der Runde.

* * *

Blutiger Degenerierter (Mutant, Degenerierter, 25 Punkte) (30 mm)
PSI - 2/1 - ◯◯◯◯◯ - 1
KAT - 5/4 - ◯◯◯◯◯ - 2,3
WID - 5 - ◯◯◯◯◯◯ - 4,5
GES - 4/2 - ◯◯◯◯◯ - 6
Keine Ausrüstung.

Mutierter Metabolismus (permanent)
Zu Beginn der Abschlussphase heilt der Blutige Degenerierte 1 KP in einer beliebigen Körperzone.

Hungrig (permanent)
Der Blutige Degenerierte erhält bei einem Angriff +1 KAT pro Degenerierten der sich mit dem Ziel in Basenkontakt befindet.

Todesruf (permanent)
Wenn der Blutige Degenerierte vom Spielfeld entfernt wird erhält ein verbündeter dominanter Kämpfer innerhalb von 20 cm zu der letztern Position des Blutigen Degenerierten ☬☬ auf seine Karte.

Raserei (permanent)
- ☬☬☬ : Der Blutige Degenerierte erhält 1 AP.
- ☬ : Der Blutige Degenerierte erhält +1 KAT bis zum Ende der Runde.
- ☬ : Der Blutige Degenerierte erhält +1 GES bis zum Ende der Runde.

* * *

Lycal (Dienerkreatur, 5 Punkte)
PSI - 1/1 - ◯◯◯◯ - 1
KAT - 3/2 - ◯◯◯ - 2
WID - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 3, 4, 5
GES - 5/4 - ◯◯◯◯ - 6
Keine Ausrüstung.

Rudel (permanent)
Es können bis zu 3 Lycal rekrutiert werden sofern sich ein Tierbändiger in der Einheit befindet.

Beschränkter Verstand (permanent)
Der Kämpfer wird nicht berücksichtigt, wenn es um die Missionsziele der Einheit geht, für die er rekrutiert wurde. Er ignoriert zudem alle Einschränkungen, aber auch Spezialregeln dieser Mission. Auch bei der Ermittlung der SIG wird er nicht berücksichtigt. Er wird allerdings immer für die Missionsziele des Gegners als Figur gewertet

Raserei (permanent)
- ☬ : Der Lycal erhält +1 KAT bis zum Ende der Runde.

* * *

Chitinhund (Dienerkreatur, 10 Punkte)
PSI - 1/1 - ◯◯ - 1
KAT - 4/2 - ◯◯◯◯ - 2/3
WID - 4/3 - ◯◯◯◯◯ -4/5
GES - 4/2 - ◯◯◯◯ - 6
Ausrüstung: Chitin (RS): Kopf +1, Torso +1.

Raserei (permanent)
- ☬☬ : Der Chitinhund erhält 1 AP.
- ☬ : Der Chitinhund erhält +1 KAT bis zum Ende der Runde.

* * *

Mireling (Mutant, Dienerkreatur, 15 Punkte)
PSI - 2/1 - ◯◯◯◯ - 1
KAT - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 2/3
WID - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 4/5
GES - 3/2 - ◯◯◯◯◯ - 6
Keine Ausrüstung.

Vergiften (permanent)
Wenn ein Kämpfer mindestens 1 KP aufgrund eines Angriffs des Mirelings verliert erhält er einen Giftmarker.

Giftige Epidermis (permanent)
Wenn der Mireling mindestens 1 KP durch eine Angriffsaktion, eine Reaktion oder eine besondere Fähigkeit verliert erhalten alle Kämpfer in Basenkontakt mit ihr jeweils einen Giftmarker.

Raserei (permanent)
- ☬ : Der Mireling erhält +1 KAT bis zum Ende der Runde.
- ☬ : Der Mireling erhält +1 GES bis zum Ende der Runde.
- ☬ : Der Mireling erhält +1 GES bis zum Ende der Runde.

*

Missionskarten

Die Necrophagen (Horde)
Offene Mission - Überfall
Wird ein gegnerischer Kämpfer aus dem Spiel entfernt platziert der Spieler einen Leichenmarker (in der Größe des Base des entfernten Kämpfers) an dessen letzter Position. Alle verbündeten Kämpfer erhalten die folgende Fähigkeit:
Verschlingen (Aktion) (1 AP, 1/Runde)
Wenn sich der Kämpfer frei von Gegnern und in Kontakt mit einem Leichenmarker befindet erhält er einen Hungermarker.
Am Ende des Spiels wertet jeder noch auf dem Spielfeld befindliche verbündete Kämpfer seinen Punktwert, multipliziert mit der Anzahl der Hungermarker die er trägt, als SIG.
Erinnerung: Multipliziert man eine Zahl mit 0 ergibt das 0.

* * *

Unerwartet (Horde)
Offene Mission - Überfall
Diese Mission kann nicht ausgespielt werden wenn sich der Gegner entscheidet die eigene Mission zuerst auszuspielen.
Nachdem diese Mission gewählt wurde muss der Gegner eine offene Mission auswählen. Er führt den Rest der Vorbereitungsphase wie gewohnt durch. Ab dem Beginn der ersten Runde entspricht die Mission Unerwartet der des Gegners (die Missionsziele und Sonderregeln gelten also für beide Spieler).


*
Taktikkarten

Blutdurst
Ein verbündeter dominanter Kämpfer erhält ☬☬.

Geteilte Wildheit
Es können beliebig viele ☬ zwischen zwei verbündeten dominanten Kämpfern ausgetauscht werden.


Zuletzt von Andarion am 16/5/2012, 20:15 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Andarion

avatar

Anzahl der Beiträge : 393

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   16/5/2012, 18:24

Und weiter gehts:

Liesl - Mensch, Sucher, Führer - Veränderung (20 Punkte) - CNV-017
PSI - 3/2 - ◯◯◯◯ - 1
KAT - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 2, 3
WID - 3/2 - ◯◯◯◯◯ - 4, 5
GES - 6/4 - ◯◯◯◯◯ - 6
Ausrüstung: Speer (Schuss): KAT +0, Reichweite (20), Stä (1), 3/Spiel.

Ablenkung (permanent) (1/Runde)
Zu Beginn einer Runde, nachdem der beginnende Spieler bestimmt wurde, darf ein gegnerischer Kämpfer innerhalb von 15 cm um Liesl ausgewählt werden. Dieser Kämpfer führt einen Test auf PSI gegen die Schwierigkeit 3 durch. Wenn mindestens einer der Würfel eine zu niedrige Zahl aufweist erhält der Kämpfer bis zum Ende der Runde die Sonderregel: Beschränkter Verstand (permanent) - Der Kämpfer wird nicht berücksichtigt, wenn es um die Missionsziele der Einheit geht, für die er rekrutiert wurde. Er ignoriert zudem alle Einschränkungen, aber auch Spezialregeln dieser Mission. Auch bei der Ermittlung der SIG wird er nicht berücksichtigt. Er wird allerdings immer für die Missionsziele des Gegners als Figur gewertet.

Akrobat (permanent)
Wenn Liesl eine Bewegung durchführt ignoriert sie alle Kämpfer und Geländeteile auf dem Spielfeld. Sie darf ihre Bewegung aber nicht auf einem Kämpfer oder einem Geländeteil das nicht die Eigenschaft Inbesitznahme hat beenden.

Infiltration (permanent)
Während der Vorbereitungsphase darf Liesl an einer beliebigen Stelle auf dem Spielfeld aufgestellt werden (sie ignoriert dabei die Aufstellungsvorgaben der Mission). Sie darf dabei aber nicht in Kontakt mit einem Gegner aufgestellt werden.

* * *

Kate - Mensch - Schutz (20 Punkte) - RES-008
PSI - 2/1 - ◯◯◯◯ - 1
KAT - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 2, 3
WID - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 4, 5
GES - 4/3 - ◯◯◯◯ - 6
Ausrüstung: AMX-10 (Wurf): Reichweite (20), Explosiv (0).
EDLC2 Batterie (Tech): ◯◯◯

X-Munition (Aktion) (1AP, 1/Runde)
Kate lädt ihre AMX-10 mit einer der folgenden Auswahlen an Spezialmunition. Die Spezialmunition gilt für den nächsten Fernkampfangriff mit der AMX-10 in dieser Runde.
- Netz: Alle Kämpfer unter der Explosionsschablone erleiden bis zum Ende der Runde –2 KAT.
- Granate: Die AMX-10 erhält den Effekt Explosiv (1).
- Tränengas: Alle Kämpfer unter der Explosionsschablone erhalten einen Verzögerungsmarker.

Blitzstrahl (Aktion) (1EE, 1/Runde)
Kate führt einen kostenlosen Fernkampangriff des Typs Schuss durch, für den ihre AMX-10 folgende Werte benutzt: KAT +0, Reichweite (15), Stä (1). Diese Aktion zählt gegen die maximale Anzahl von Angriffen pro Runde.

* * *

Yellow Geisha - Drohne - Chaos (25 Punkte) - ISC-019
PSI - 5 - ◯◯◯ - 1
KAT - 4 - ◯◯◯ - 2, 3
WID - 4 - ◯◯◯ - 4, 5
GES - 5 - ◯◯◯ - 6
Ausrüstung: Leichte Plaststahlpanzerung (RS/Tech): Alle +1.
Phosphorkanone (Fläche/Tech): Brand (1), 1/Runde.

Harmlose Waffe (permanent)
Die Kämpfer, welche von der Schablone der Phosphorkanone getroffen werden, erleiden keinen direkten Schaden, unterliegen aber den Effekten der Waffe.

Täuschung (permanent) (1SP, 1/Runde)
Zu Beginn einer Runde, nachdem der beginnende Spieler bestimmt wurde, wählt der Besitzer der Yellow Geisha eine zufällige Karte aus der taktischen Hand des Gegners und fügt diese seiner eigenen taktischen Hand hinzu. Danach übergibt er im Austausch eine Karte aus seiner taktischen Hand an diesen Gegner.

Beruhigung (Aktion) (1SP, 1/Runde)
Ein gegnerischen Kämpfer innerhalb von 15 cm um die Yellow Geisha muss einen Test auf PSI gegen die Schwierigkeit 5 durchführen. Wenn der Besitzer diesen Kämpfer das nächste Mal in dieser Runde aktivieren möchte, muss er eine Anzahl SP zahlen die 3 minus der Anzahl der Erfolge des vorangegangen Tests auf PSI entspricht. Verfügt der Besitzer des Kämpfers nicht mehr über eine ausreichende Anzahl SP gilt der Kämpfer für diese Runde als bereits aktiviert.


Zuletzt von Andarion am 16/5/2012, 19:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   16/5/2012, 19:12

Andarion schrieb:
Und weiter gehts:

* * *

Kate - Mensch - Schutz (20 Punkte) - RES-008
PSI - 2/1 - ◯◯◯◯ - 1
KAT - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 2, 3
WID - 4/3 - ◯◯◯◯◯ - 4, 5
GES - 4/3 - ◯◯◯◯ - 6
Ausrüstung: AMX-10 (Wurf): Reichweite (20), Explosiv (0).
EDLC2 Batterie (Tech): ◯◯◯

X-Munition (Aktion) (1AP, 1/Runde)
Kate lädt ihre AMX-10 mit einer der folgenden Auswahlen an Spezialmunition. Die Spezialmunition gilt für den nächsten Fernkampfangriff mit der AMX-10 in dieser Runde.
- Netz: Alle Kämpfer unter der Explosionsschablone erleiden bis zum Ende der Runde –2 KAT.
- Granate: Die AMX-10 erhält den Effekt Explosiv (1).
- Tränengas: Alle Kämpfer unter der Explosionsschablone erhalten einen Verzögerungsmarker.

Blitzstrahl (Aktion) (1BE, 1/Runde)
Kate führt einen kostenlosen Fernkampangriff des Typs Schuss durch, für den ihre AMX-10 folgende Werte benutzt: KAT +0, Reichweite (15), Stä (1). Diese Aktion zählt gegen die maximale Anzahl von Angriffen pro Runde.

* * *


Erst einmal danke für den guten Job, das war ja wirklich eine umfangreiche Arbeit. Exclamation

Habe noch ein paar Verständnisfragen:
1) die Explosionsschablone - liegt die bei? ich kenne nur die Tropfenfprm von Freedom?
2) Granate - heißt das 1x W6 mit WID Gegner?
3) Verzögerung ist das "alte" Abremsen?
4) BE sind die Batterien ?

"zählt gegen die maximale Anzahl von Angriffen" - also max. 1x pro Runde mögl. insgesamt dann 3x im Spiel?

5) was verstehe ich unter (Wurf)?

Insgesamt ist das Mädel doch moderat (zu Gunsten des Spiels) ausgefallen. Wink

Nach oben Nach unten
Andarion

avatar

Anzahl der Beiträge : 393

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   16/5/2012, 19:26

Okay... die meisten der Fragen kann ich nachvollziehen, andere wiederum nicht. Wink

Zu 1) Ich nehme mal an, das wäre Standard. Bisher hatte ja z.B. Yuri so ein Ding und da lags auch bei. Die Schablone ist kreisrund und hat einen Durchmesser, der ein bissel kleiner als eine Karte breit ist.

Zu 2) Explosiv (1) heißt genau das. Siehe Regelbuch:
Explosiv (X): Zeigt an, dass der Ausrüstungsgegenstand explodiert, wenn er eingesetzt wird. Dazu wird die Explosionsschablone mit ihrem Zentrum über dem Punkt der Explosion platziert. Der Spieler führt für jede Figur, deren Base auch nur zum Teil unterhalb der Explosionsschablone liegt, einen Test durch. Dieser Test umfasst X W6 und einen Schwierigkeitsgrad, der gleich der WID des betroffenen Kämpfers ist. Erzielt er mindestens einen Erfolg, dann erleidet jede Körperzone 1 KP Schaden, unabhängig von der Anzahl der Erfolge. Jeglicher Rüstschutz wird hierbei ignoriert.
Hat der Gegenstand weitere Spieleffekte, dann ist jede Figur, deren Base mindestens zum Teil unter der Schablone liegt, ob verletzt oder unverletzt, von diesem Effekt betroffen (z.B. Brand oder Furcht).

Zu 3) Jepp. Verzögerung ist das neue Wort für Abbremsen (brrrrrrr... mich schauderts immernoch wenn ich das lese)

Zu 4) BE ist ein Tippfehler, das müsste EE heißen. Liegt daran, dass ich mich vom englischen BU (battery unit) habe verwirren lassen. Wird korrigiert. Danke. Smile

Zu Eingeschobene Frage) Fernkampfangriffe sind Angriffe. Das Limit für Angriffe liegt bei 2/Runde. Wenn du also einmal mit Blitzstrahl feuerst (limit: 1/Runde) kannst du lediglich noch ein weiteres Mal in dieser Runde angreifen (egal ob im Nahkampf, als Sturmangriff oder "normal" mit der AMX-10 feuern). Den Satz gab es schon öfters bei anderen Fähigkeiten. In diesem Zusammenhang steht er drinnen, weil sich das kostenlos beim Fernkampfangriff darauf bezieht, dass außer der EE für diese Aktion keine zusätzlichen Kosten (z.B. in AP) anfallen. Blitzstrahl ermöglicht keinen dritten Angriff in einer Runde.
Es gibt ja immer noch Taktikkarten die EE generieren und Sonderfähigkeiten bei der Resistance, die EE verschieben. Also würde ich mich auf das Limit von 3/Spiel nicht verlassen. Wink
Kleiner Hinweis noch: Normal abgefeuert verursacht die AMX-10 KEINEN Schaden und hat auch keinerlei Effekt (da Explosiv (0) und keine weiteren Effekte. Versucht mal mit 0W6 gegen WID einen Erfolg zu schaffen. Wink ). Kate muss also entweder Blitzstrahl einsetzen oder die AMX-10 vorher mit einer X-Munition laden, sonst macht die Wumme nur Krach und hübsches Licht. Very Happy

Zu 5) Wurf ist einer der drei neuen, kurzen Begriffe für die Typen der Fernkampfangriffe: Schuss - Wurf - Fläche
Die alten Begriffe waren sackelang, grausam und chaotisch (Ich möchte hier mal auf das monströse Konstrukt "Schuss-/Wurfwaffe" hinweisen, das jetzt einfach "Schuss" heißt). Wurf ist demnach das, was vorher als "Wurfgeschoss" bezeichnet wurde (auch so ein Ding, warum das geändert wurde: Wurfwaffe =/= Wurfgeschoss) .

Ich denke mal, Kate ist für ihre Punkte eine recht ausgeglichene Figur, da sie entweder auf EE oder ihre X-Munition angewiesen ist. Entweder sie opfert eine EE oder sie braucht 2 AP für einen einzigen Schuß.

Achso, noch ein kleiner Hinweis:
Taban meinte, dass die deutschen Karten diese Woche in den Druck gehen. Smile


Zuletzt von Andarion am 16/5/2012, 19:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   16/5/2012, 19:54

Andarion schrieb:
Okay... die meisten der Fragen kann ich nachvollziehen, andere wiederum nicht. Wink



Zu 2) Explosiv (1) heißt genau das.

Grundsätzlich war das schon klar- mir gings nur darum ich bekomme einen W6 - gibt aber auch andere Möglichkeiten mit mehr Würfeln - korrekt? (Habe bisher mit Explo nichts zu tun gehabt Wink


zur der eingeschobenen, ich hab irgendwie immer ein Problem mit "zählt gegen" Wink

...und klasse dann bekommen wir ja bald die neuen Minis Wink
Nach oben Nach unten
Andarion

avatar

Anzahl der Beiträge : 393

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   16/5/2012, 20:00

Wenn etwas "gegen ein Limit zählt" heißt das, dass dieses etwas für das geltende Limit gewertet wird. Wink Wie schon erwähnt: es soll nur verdeutlichen, dass solche Fähigkeiten keinen zusätzlichen Angriff generieren. Das Limit von 2 gilt immer, es sei denn es wird explizit erwähnt. Wobei die Bezeichnung "kostenloser Angriff" sich bei Eden niemals auf das Limit bezieht, sondern auf die Aktivierungskosten. Es gibt in der gesamten Eden-Welt nur eine Figur (zumindest fällt mir gerade nur die ein) die mehr als 2 Angriffe pro Runde durchführen kann: der Grey Shogun mit seiner Fähigkeit Kriegsgott.

Und ja, es gab auch schon Explosiv (x) mit x > 1 (Yuris Molotov hat Explosiv (2).). Wink Das x erhöht aber, wie man in der Eigenschaft lesen kann, nur die Erfolgschance auf Schaden. Egal wie viele Erfolge ich bei der Probe würfele, es bleibt bei 1 Schaden in alle Körperzonen ohne RS oder eben garnix (wenn ich keine Erfolge erwürfele).
Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   16/5/2012, 23:50

Andarion schrieb:
Wenn etwas "gegen ein Limit zählt" heißt das, dass dieses etwas für das geltende Limit gewertet wird. Wink Wie schon erwähnt: es soll nur verdeutlichen, dass solche Fähigkeiten keinen zusätzlichen Angriff generieren. Das Limit von 2 gilt immer, es sei denn es wird explizit erwähnt. Wobei die Bezeichnung "kostenloser Angriff" sich bei Eden niemals auf das Limit bezieht, sondern auf die Aktivierungskosten. Es gibt in der gesamten Eden-Welt nur eine Figur (zumindest fällt mir gerade nur die ein) die mehr als 2 Angriffe pro Runde durchführen kann: der Grey Shogun mit seiner Fähigkeit Kriegsgott.

Und ja, es gab auch schon Explosiv (x) mit x > 1 (Yuris Molotov hat Explosiv (2).). Wink Das x erhöht aber, wie man in der Eigenschaft lesen kann, nur die Erfolgschance auf Schaden. Egal wie viele Erfolge ich bei der Probe würfele, es bleibt bei 1 Schaden in alle Körperzonen ohne RS oder eben garnix (wenn ich keine Erfolge erwürfele).

Danke, - das kostenlos war klar, kenne ich von anderen Minis. 2 Angriffe sind max. also habe AP's übrig für zusätzliche Bewegung, hier gibt es glaube ich nur die Einschränkung bzgl. der vorh. AP.

Okay, hab ich verstanden und ja mit mehr Würfeln habe ich höhere Chancen einen Hit zu landen. Wink Wobei ich dann gegen jedes Model in Schablonen- Base Kontakt extra 1x würfel Wink
Nach oben Nach unten
Andarion

avatar

Anzahl der Beiträge : 393

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   17/5/2012, 00:06

Fast. Bewegung ist limitiert auf 3/Runde. Wink

Ist bei standardmäßgen 3AP fast dasselbe, aber schau dir nur mal die Horde an mit ihrerer Raserei... und schwupps, ist das Limit von 3/Runde wieder wichtig.

3 - 2 - 1 / Bewegung - Angriff - Sturmangriff wobei das draufhauen beim Sturmangriff gegen die Anzahl der Angriffe zählt.
Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   17/5/2012, 08:39

Weiß jetzt was mir aufgefallen war:

Kate= Schußwaffe=Wurf
Liesl=Speere=Schuß

Very Happy
Nach oben Nach unten
Myr

avatar

Anzahl der Beiträge : 199

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   19/5/2012, 11:50

Sehr schöne Regeln für die Horde;
da man jetzt alle möglichen Kreaturen auf zwei verschiedene Arten spielen kann (NSK und Horde) werde ich mich wohl nich länger darum "drücken" können viel geld auszugeben ^^ (bzw. muss ich auf das Ende des Semesters warten, damit ich die Spielplatte und die bald bestellten Figuren fertig machen kann)

Ich freue mich schon darauf, nur Beastmaster spielen zu können, da man im Moment ja Brood und Beast mischen muss, damit man auf die nötigen 100 Punkte kommt. Zu dem sollte es der Horde möglich sein eine Kreatur mehr als einmal einsetzten zu können (Sonderregel der Lycals mal außen vor) - so ein Chitinhund sollte ja jetzt nun nicht sooo einzigartig sein, dass ein Beastmaster nicht mir einem ganzen Rudel davon rum läuft Very Happy

Die Preise der Einzelminiaturen sind wieder einmal vollkommmen legitim. Schade ist nur, dass man mit einer Hordenbox nicht auf 100 Punkte kommt wie mit den anderen Startern.

Als Abschluss: Ein großes Lob an unseren Großen Übersetzer Andarion für die mühselige Arbeit!!!

Nach oben Nach unten
Andarion

avatar

Anzahl der Beiträge : 393

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   20/5/2012, 19:34

@Eorl: Jo, klingt schon etwas seltsam, wobei du im Hinterkopf behalten solltest, was die Waffengattungen bei Eden bedeuten.
Fläche ist klar, das sind Direktschablonenwaffen wie man sie aus vielen TTs kennt. Flammenwerfer sind da ein Paradebeispiel.
Wurf(-geschosse) haben bei Eden den großen Vorteil, dass sie nicht würfeln müssen ob sie treffen. Vielmehr wird eine Schablone "geworfen" die immer genau den Zielpunkt trifft. Vergleichbare Waffensysteme wären hier Granaten bzw. Granatwerfer oder eben Yuri's Molotov.
Schuss(-waffen) hingegen sind alle sonstigen Waffen, ob nun per Muskelkraft geworfen oder einfach nur den Abzug betätigt: Wurfspeere, Blasrohre, Schrotflinten, Shuriken, Gewehre, Pistolen...

Früher gab es halt sowohl Wurfgeschosse als auch die Kategorie Schusswaffe/Wurfwaffe, welche vom damaligen Übersetzer je nach Art der Waffe nochmal in Schusswaffe und Wurfwaffe unterteilt wurde. Ich habe die Verallgemeinerung (die vielleicht manchmal etwas eigenwillig wirkt) aus mehreren Gründen eingeführt: Wurfwaffe kann man sehr leicht mit Wurfgeschoss verwechseln. Und Schuss-/Wurfwaffe ist schlichtweg viel zu lang auf den Karten. Wink

Kate trägt eine Waffe, die standardmäßig als eine Art Granatwerfer funktioniert (siehe auch die Spezialmunition Netz/Tränengas/"normale" Granate, deshalb Typ Wurf) oder (indem man die Batterie anzapft, "Blitzstrahl", Typ Schuss) als energetische Schusswaffe benutzt werden kann.

@Myr: Danke. Smile

Wobei ich nicht davon ausgehen würde, dass du mehr Chitinhunde einsetzen kannst als einen. Bedenke dass bei Eden alles einzigartig ist, solange es nicht explizit anders auf den Karten vermerkt ist. Der NSK-Chitinhund verfügt über einen entsprechenden Hinweis, der Horde-Chitinhund nicht. Und bisher gibt es ja auch nur ein Modell vom Chitinhund, aber 3 Lycal-Modelle. Smile
Nach oben Nach unten
Myr

avatar

Anzahl der Beiträge : 199

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   20/5/2012, 20:00

Ja, das war mir schon klar ^^ aber träumen darf man ja wohl Very Happy
Nach oben Nach unten
eorl

avatar

Anzahl der Beiträge : 198

BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   29/5/2012, 22:14

Andarion schrieb:
....Kate trägt eine Waffe, die standardmäßig als eine Art Granatwerfer funktioniert (siehe auch die Spezialmunition Netz/Tränengas/"normale" Granate, deshalb Typ Wurf) oder (indem man die Batterie anzapft, "Blitzstrahl", Typ Schuss) als energetische Schusswaffe benutzt werden kann.


Ja, okay dann ist das soweit klar, danke Wink
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mai Neuheiten   

Nach oben Nach unten
 
Mai Neuheiten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Planet-Eden :: Das Spiel :: News-
Gehe zu: