Planet-Eden

Das 1. inoffizielle deutsche Forum zum französischen Tabletop-Spiel 'EDEN'.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hawkies Schrottplatz der Apokalypse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   9/9/2014, 19:50

Hallo zusammen,
inspiriert von Kazare`s Schrottplatz, habe ich mich mal daran gemacht selber eine solche Platte zu schmieden.


Bilder fertiger Geländeteile

Spielplatte No01 ohne Gelände


Spielplatte No02 ohne Gelände


Platten mit Gelände




nach einem Spiel









Einzelgelände

Übersicht - Geländeset



Gebäude/Ruinen















Barrikaden/Zäune/Container
















Fahrzeuge, etc.






Mission Objectives





---

Hier nun ein paar Bilder, auch für euch, zum nachvollziehen wie ich sie baue.


Styrodurplatte wurde ausgeschnitten und auf die Platte geklebt, zum Beschweren ein Brett.


Die Balsholzleisten für den Gehweg.


Steinkante mit einem Bleistift eingeritzt.


Ein fertiger Gehweg. Das Muster wurde mit dem Bleistift eingeritzt.


Nahaufnahme


Der Gehweg wurde auf die Straße geklebt, dann wurden links eine Abstufung eingebaut, für die Spachtelmasse die später folgt. Rechts wurde eine Styrodurplatte aufgebracht, für einen später folgenden Platz.


Die ganze Platte wurde dann mit Holzleim eingepinselt.


MfG Frank.


Zuletzt von Hawk02 am 10/5/2015, 19:07 bearbeitet; insgesamt 11-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   17/9/2014, 23:24

Hallo,
und weiter gehts:


Ein paar Löcher wurden in die Straße geschnitten.


Es wurde eine etwas festere Spachtelmasse aufgetragen um Konturen zu schaffen, danach normale.


Alles wurde mit einem nassen Schwamm verrieben und verteilt, auch auf den Gehweg.


Dann wurden ein paar Steine in die noch feuchte Masse gedrückt.


Gesamtansicht der Platte nach dem Auftragen der Spachtelmasse.


Das Ganze wurde dann 2 Tage in Ruhe gelassen um gut durch trocknen zu können.
Gestern habe ich dann den Sand aufgebracht.

Beim trocknen ergaben sich dann Risse in der Masse, dies wurde auch durch die starke Befeuchtung der Masse erreicht.


Die Platte wurde dann verschliffen und an diversen Stellen mit verd. Holzleim versehen. Stellen mit Rissen wurden frei gelassen. Danach wurde Vogelsand aufgestreut und abgeklopft, der nach etwas Antrocknungszeit mit sehr stark verdünnten Holzleim überpinselt wurde.


Hier das erste Gelände für die Platte, beim trocknen.



MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Kamaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 229

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   18/9/2014, 17:58

Schaut super aus, gibst dir echt Mühe! Was für Spachtelmasse benutzt du?
Nach oben Nach unten
Baxter

avatar

Anzahl der Beiträge : 116

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   18/9/2014, 21:48

Schöner Bericht bisher! Bin mal gespannt wie´s weitergeht. Gutes Gelingen weiterhin!
Nach oben Nach unten
http://outpost85.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   23/9/2014, 12:00

Hallo,
danke sehr. Wegen der Spachtelmasse muss ich mal zu Hause schaun, kann ich jetzt nicht aus dem Stehgreif sagen.

Und weiter gehts:

Gesamtansicht der getrockneten Platte






Mittlerweile habe ich sie grundiert, es folgt die Bemalung.

MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   26/9/2014, 19:28

Hallo,
und weiter gehts, war heute fleißig:

Mittwoch ist das Baumaterial für die Blechhütten und restlichen Barrikaden eingetroffen + ein paar Container und Zäune.


Die Grundschicht für den Beton (Straße, etc.) wurde nass in nass aufgetragen. Muss jetzt erst mal trocknen.


Dann wurden die Fässer und Kleinteile auf den Basen grundiert und schon erste Akzente gesetzt.


Die Ruinen wurden auch fertig bemalt, jetzt fehlt nur noch die Sandfarbe.


Nahaufnahme Ruinenteil.


Sonntag gehts weiter.

MfG Frank.

Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   28/9/2014, 10:47

Hallo,

Ich habe dann doch gestern weiter gebaut:

Akzente wurden gesetzt, fehlt noch die Tusche, später kommt auch noch Rost drauf, daher habe ich bei den Akzenten nicht so genau gearbeitet.





Der Sandton wurde mit verdünnter Grundfarbe aufgemalt (Dispersionsfarbe - "Zimt" von Poco Domäne), durch die vorherige Grundierung mit schwarzem Spray wurden einige Stellen nach dem Trocknen dunkler.


Die Straße und der Platz wurden mit einer Mischung aus schwarzer und weißer Dispersionsfarbe bemalt (mehr Schwarz als Weiß), in die feuchte Farbe wurde dann mit immer mehr Weiß eingemalt und somit aufgehellt. Nach der Trocknung wurde in mehreren Grutönen, bis Weiß, trocken gebürstet.


MfG Frank.


Zuletzt von Hawk02 am 10/10/2014, 09:16 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   29/9/2014, 20:53

Hallöchen,

Und weiter gehts:

Akzente wurden gesetzt. Die Platte wurde auch schon versiegelt. Jetzt fehlt nur noch "Gras".














Sandfarbe wurde aufgetragen


Die Tonnen, etc. wurden noch weiter überarbeitet und etwas abgedunkelt.






MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
stonecold



Anzahl der Beiträge : 14

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   29/9/2014, 21:47

Weiter so!
Der Untergrund mit den Rissen durch Trockenheit ist der Hammer!!!
Nach oben Nach unten
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   1/10/2014, 10:04

Hallo,
danke, danke.
Gestern habe ich ein wenig weiter gebaut:

Akzente wurden gesetzt.


Frische Farbe wurde aufgetragen. Vorher der Rost.




MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   10/10/2014, 08:48

Hallöchen,
nach einer Woche Urlaub baue/male ich heute weiter.
Ich habe noch eine Frage und evtl. könnt ihr mir ja helfen?

Ich such Fahrzeuge, bezahlbar, in diesem Maßstab. Ich habe bisher aber nichts gefunden.

MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   11/10/2014, 08:58

Hallo,

So, gestern gings weiter:

Die "Begrasung" der Platte, erst wurde Turf von Woodland aufgebracht, dann kommt vertocknetes Gras drauf.


Danach schaut die Platte so aus.


Die Ruinen wurden noch mal bearbeitet und trocknen nun, nachdem die erste Lackschicht aufgesprüht wurde.


Dito bei den Hindernissen/Fässern.


Dann wurde partial noch dunkles Gras aufgestreut.


Sieht jetzt noch etwas hell aus, der Leim muss erst trocknen, dann dunkelt es nach.


Sonntag gehts weiter.

MfG Frank.Hallo,
na ja im 28mm Maßstab.

So, gestern gings weiter:

Die "Begrasung" der Platte, erst wurde Turf von Woodland aufgebracht, dann kommt vertocknetes Gras drauf.


Danach schaut die Platte so aus.


Die Ruinen wurden noch mal bearbeitet und trocknen nun, nachdem die erste Lackschicht aufgesprüht wurde.


Dito bei den Hindernissen/Fässern.


Dann wurde partial noch dunkles Gras aufgestreut.


Sieht jetzt noch etwas hell aus, der Leim muss erst trocknen, dann dunkelt es nach.


Sonntag gehts weiter.

MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Kamaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 229

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   11/10/2014, 14:44

Nicht schlecht, schöne generische Platte!
Nach oben Nach unten
Baxter

avatar

Anzahl der Beiträge : 116

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   11/10/2014, 16:04

Diese blauen Ruinen haben was! Bisher eine gute Platte geworden Cool
Nach oben Nach unten
http://outpost85.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   13/10/2014, 10:30

Hallo,
danke, freut mich wenn`s gefällt.
Gestern habe ich weiter gebaut. Die Ruinen und Fässer wurden "begrast" und auf der Platte wurde noch etwas Buschwerk aufgebracht.

Seht selbst:

















Diese Woche werde ich die Platte und Geländestücke noch ein 2. Mal versiegeln, dann kann es mit neuen Stücken weiter gehen.
Hat einer ne Ahnung wegen der Fahrzeuge? Siehe Frage weiter oben.

MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   21/10/2014, 08:57

Hallo,
ich habe jetzt Fahrzeuge bei E-Bay geschossen, eins 1:56, zum Gucken und 3 in 1:43, die sollten am ehesten passen, laut Größenangaben.

So, die Platte ist nun ein 2. Mal versiegelt worden und damit fertig:























Wie gehts weiter?

Ein paar Straßenschilder kommen dazu.


Dann habe ich günstig ein paar Blechhütten geschossen.


Die At-43 Container habe ich ebensoe für einen schmalen Taler erworben, müssen aber noch gealtert werden.


Ein paar kleine Zäune kommen auch noch dazu.


Und die Reifen, werden auf kleine Basen geklebt um Lücken zu füllen.


MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   24/10/2014, 11:07

Hallo,
dies Woche habe ich ein wenig weiter gebaut:

Da ich gefragt wurde welche Spachtelmasse ich verwendet habe, bitte sehr Smile. Diese habe ich bei Tedox in Erfurt gekauft, kostet 4,-€ die Dose.


Die Reifen wurden verleimt und auf Pappbasen geklebt. Diese wurden vorher mit Spachtelmasse eingestrichen, dann einen Tropfen Sek.-Kleber unter die Reifen und drauf gedrückt.


Die Zäune von Renedra wurden entsprechend entgratet und auf die passende Größe geschnitzt, dann verleimt.


Die Metallschilder wurden an die Stangen geklebt und mit einer Base versehen. Die Metallschilder + Stangen am Besten anschleifen, da hält der Leim besser.


Die Blechütten wurden sauber gemacht (Grate entfernt und der alte Sand runter), zusammegeklebt und mit Sek.-Kleber auf Pappbasen geklebt, dann wurde alles verspachtelt.


---

Den darauf folgenden Tag wurde Vogelsand aufgestreut, der abschließend noch mal mit sehr verdünntem Holzleim versiegelt wurde.


Die verleimten Schilder inkl. Sand.


Dann habe ich noch alle Plastikteile gewaschen. Dazu nehme ich immer warmes Wasser mit etwas Fit (Spüli) drinne und lass die Teile ca. 30Min. darin liegen. Dann wird das Bauteil mit einer alten Zahnbürste abgeschrubt und noch mal abgespült, danach wird alles an der Luft trocknen gelassen.


Kommendes WE gehts weiter.

MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Kamaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 229

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   25/10/2014, 13:22

Schöne Schilder. Bei den Containern musste ja Glück gehabt haben, sind ziemlich selten geworden.
Genauso wie du wasche ich auch immer meine Sachen Very Happy
Nach oben Nach unten
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   31/10/2014, 08:15

Hallo,
danke. Ja, den einen habe ich aus einem eigenen Grundset, den anderen im Set geschossen.

Die Tage habe ich weiter gemacht:

Ich habe die Blechbaracken ein wenig "verbogen" und Schäden angebracht, dann wurde alles Grundiert.









Gestern habe ich die Blechbuden angefangen. Erst mal ordentlich Rost drauf. Mal gucken wie es geworden ist.

MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   1/11/2014, 08:52

Hallo,
gestern gings weiter:

Die Hütten wurden "verrostet" und die Schilder schon mal grundiert.








MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   16/11/2014, 09:47

Hallo,
längere Zeit war es ruhig hier, was auch daran lag das ich die letzte Woche gut zu tun hatte.

Nun geht`s aber weiter:

Die Hütten wurden teils neu bemalt (Akzente, etc.) und ein wenig "verrostet".










---

Die Schilder haben Farbe bekommen.


Die Zäune wurden "verwittert"


Holzbretter für die Fenster, wurden überarbeitet.


Die Dächer wurden weiter bearbeitet.


Alle Holzteile wurden neu bemalt.


Weitere Rostschichten wurden aufgetragen.


Eine fast fertige Hütte, die letzten Rostschichten fehlen noch.


Leiter, überarbeitet.


Eine der Reifenbasen, überarbeitet.


MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   18/11/2014, 12:33

Hallo zusammen,
letztes WE konnte ich ein wenig weiter malen:

















MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Baxter

avatar

Anzahl der Beiträge : 116

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   18/11/2014, 16:52

Die Matschreifenstpapel haben was! ....bin schon auf die fertige Platte gespannt....
Nach oben Nach unten
http://outpost85.de
Matapo
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 254

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   19/11/2014, 23:52

Weiterhin sehr interessantes Projekt. Einige der Teile die du verwendest, liegen auch noch ungenutzt bei mir rum scratch
Nach oben Nach unten
Hawk02

avatar

Anzahl der Beiträge : 74

BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   14/12/2014, 20:43

Hallo,
eine ganze Weile war es ruhig hier, lag auch daran das ich viel um die Ohren hatte und mir einfach die Lust gefehlt hat an irgend etwas zu malen, oder bauen.

Heute ging es dann weiter.

Die Zäune habe ich noch mal überarbeitet, die Farbe gefiel mir nicht, somit wurdne sie noch mal aufgehellt und neu schattiert.






Bei den Schildern das Gleiche, sie wurden nach Originalbildern umgestaltet.Jetzt fehlen noch die Bemalung der Stangen und die Alterung.


MfG Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.tabletopsachsen.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hawkies Schrottplatz der Apokalypse   

Nach oben Nach unten
 
Hawkies Schrottplatz der Apokalypse
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Planet-Eden :: Kreativbereich :: Spieltische-
Gehe zu: