Planet-Eden

Das 1. inoffizielle deutsche Forum zum französischen Tabletop-Spiel 'EDEN'.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wie sollte ein Demospiel für einen TT Neuling aussehen?

Nach unten 
AutorNachricht
Basselope



Anzahl der Beiträge : 23

BeitragThema: Wie sollte ein Demospiel für einen TT Neuling aussehen?   1/4/2013, 22:34

Ich bin mir nicht sicher ob das hier hingehört, aber ich denke zu "Regeln" passt meine Frage noch am ehesten.

Was denkt ihr wie ein Demospiel für jemand ohne Tabletop Erfahrung aussehen sollte?

Gleich alle Regeln und 100 Punkte, oder doch lieber erst mal sehr abgespeckt und weniger Punkte um die Grundmechanismen zu erklären?
Ich könnte mir auch vorstellen dass das Auswählen von Taktikkarten und Mission einen Neueinsteiger evtl auch eher erst mal abschrecken.
Nach oben Nach unten
Wendigo



Anzahl der Beiträge : 20

BeitragThema: Re: Wie sollte ein Demospiel für einen TT Neuling aussehen?   2/4/2013, 14:39

Es kommt darauf an wie viel Zeit für die Demo da ist und ob es sich dabei um einen Demotag in einem Laden / Messe handelt oder um eine Demo für einen Kollegen.

Wir haben mit unserem Verein letztes Jahr auf der RPC in Köln über den Brückenkopf, Dystopian Wars und Warmachine präsentiert und sind mit einer stark abgespeckten Version von beiden Systemen sehr gut gefahren. Die Leute die auf Messen eine Demo haben wollen, möchten zum einen nicht 3 Stunden am Stand stehen und zum anderen nicht mit allen Regeln überschüttet werden (behält man eh nicht).
Wir haben uns die wichtigsten Elemente der Spiele rausgesucht und diese auf ein Referenzsheet geschrieben. Die Minis und die Karten wurde vorher ausgesucht und standen somit fest.
Es gab viele die noch nie was vom Thema Tabletop gehört hatten, da fing man natürlich von Null an. Erklärung mit Messband, Skirmisch und Massensysteme, Würfelsystem usw.
Das Feedback auf der Messe war eigentlich positiv, die Leute die dann die volle Packung (richtiges Spiel mit allen Regeln) haben wollten konnten dies natürlich dann auch bekommen.

Bei einer Demo für einen Kollegen würde ich dann schon versuchen alles zu erklären. Dabei wäre es vermutlich nicht schlecht erst einmal nur mit 2-3 Figuren zu spielen um halt den Mechanismus zu erklären. Ich würde auch versuchen Minis zu nehmen die nicht soviel Spezialfähigkeiten haben. Missionen und Taktikkarten sollten schon dabei sein, weil die ja mit das besondere an dem System sind. Man kann die Taktikkarten ja auf 3 Stück beschränken und die Missionen offen spielen, damit man als erfahrener Spieler Tips geben kann.



Nach oben Nach unten
http://www.gamesndice.de
Andarion

avatar

Anzahl der Beiträge : 393

BeitragThema: Re: Wie sollte ein Demospiel für einen TT Neuling aussehen?   2/4/2013, 16:32

Ich kann jetzt nur berichten,w ie wir es auf der Spiel gemacht haben, da wir dort davon ausgehen, dass die Spieler Neulinge sidn (kleinster gemeinsamer Nenner und so).

Dort haben wir zwei Figuren pro Spieler genommen und die Rückseite der Karten komplett ignoriert. SP haben die Spieler ganz normal bekommen, aber wir haben ein bissel drauf geachtet, dass die Spieler nicht all ihre SP auf einmal raushauen, denn...

Wenn die erste Spielrunde flott ging und man merkte, dass alles gleich verstanden wurde wurden an die Spieler zu Beginn von Runde 2 noch je 2 Taktikkarten ausgehändigt.

Missionskarten wurden kurz am Ende erläutert, aber nicht eingesetzt. Ziel war es ja die Spielmachanik als solche zu erklären. Die Spielr haben sich also gegenseitig nur auf die Mappe gegeben, etwas das sich bei Eden anbietet, da man recht flott im Nahkampf steht.

Natürlich wurde auf Sonerfähigkeiten etc. am Ende hingewiesen und das ein oder andere Beispiel gegeben, aber Neulinge (vor allem TT-Neulinge) kann das recht shcnell überfordern und sie lesen mehr den Kartentext als dass sie einem zuhören. Zu viele Infos und sie gehen weniger sorglos an die Sache heran, was dazu führt dass die Demopartie gefühlt endlos dauert und der Spass auf der Strecke bleibt.
Nach oben Nach unten
Basselope



Anzahl der Beiträge : 23

BeitragThema: Re: Wie sollte ein Demospiel für einen TT Neuling aussehen?   2/4/2013, 21:31

Es wird ein privates Demospiel, also keine Messe oder ähnliches.
Zeit ist also erst mal nicht das Problem, wobei es natürlich auch nicht stundenlang dauern sollte.

Ich werds dann wohl erst mal mit 2 Minis pro Seite und evtl 2-3 Taktik Karten ab der 2. Runde versuchen. Sonderregeln erst mal weglassen klingt auch gut, Jokers können ja zum Glück eh nicht so viel Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wie sollte ein Demospiel für einen TT Neuling aussehen?   

Nach oben Nach unten
 
Wie sollte ein Demospiel für einen TT Neuling aussehen?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Planet-Eden :: Das Spiel :: Regeln-
Gehe zu: